18
08
17:00

Voix sacrées, Bach & Rutter

Tickets >>>>>>

Description Description Beschreibung

Es geht um Freude. Um eine unbändige Freude. Im ersten Kapitel des Lukasevangeliums steht: Die schwangere Maria lässt vor Elisabeth ein langes Lob mit lachendem Beben ertönen – Magnificat anima mea dominum, meine Seele preist den Herrn. Im Munde der Jungfrau singt das Magnificat vom Glück der erfüllten Verheissung, von der Fülle des Seins auf dieser Welt, vom Absoluten einer grenzenlosen Freude. Bach wählte die offene und sonore Tonart D-Dur, um dieser Freude volle Resonanz zu verleihen – eine Tonart, die besonders zu Trompeten passt, welche treibende Elemente einer pulsierenden Orchestrierung sind. Alles in der Schrift scheint im Dienst dessen zu stehen, das den Text von Anfang bis Ende bewohnt: Licht und Jubel; dazu gehört vor allem der Chor, dessen Komposition die Leichtigkeit und Brillanz der hohen Register betont.

 

Diese Evidenz der höheren Stimmen – am Ursprung stehen die Kinderstimmen – findet sich in Mass of the Children von John Rutter und gewährleistet so die Kontinuität zwischen zwei sehr unterschiedlichen Werken. Rutters Messe war vorgesehen, um ausserhalb des liturgischen Rahmens aufgeführt zu werden. Sie fügt dem üblichen lateinischen Text Gedichte von Thomas Ken und William Blake bei, was zu einem inbrünstigen Gebet der Kinder jenseits jedes stark verankerten Dogmas führt. Die Musik beginnt also mit einer festlichen Anspielung auf den frühen Morgen und endet mit einer feinfühligen Vesperhymne. Die Kirche erstreckt sich auf die Welt, im Sinn von einer Universalität, welche Rutter viel bedeutet. Obwohl diese Richtung stilistisch sehr weit von Bach entfernt ist, finden wir in der Partitur denselben Wunsch nach Licht und denselben Jubel, welche die kindlichen Stimmen mit Anmut vermitteln. Es handelt sich eben um Freude.

 


 

Das gleiche Konzert findet am Samstag, 17. August – 19:00 Uhr in der Kollegiumskirche in Brig statt.

Programme Program Programm

Magnificat  /  J.-S. Bach

Introduction & Rondo Capriccioso, op. 28  /  Camille Saint-Saëns

Mass of the Children  /  John Rutter

Cantate Domino  /  Giovanni Croce

A Poison Tree  /  Janet Wheeler

Charm  /  Kerry Andrew

Artistes Artists Künstler

Ensemble musical Musical ensemble Musikalisches ensemble

Participants Participants Teilnehmer

  • ORCHESTRE DU CONSERVATOIRE