KLANGFORUM WIEN

Österreich

Zeitgenössischen Klassiker
Kammerorchester

Das heutige Klangforum Wien gab 1985, damals noch unter dem Namen Society of Acoustic Art, ein Konzert.  Seit diesem Zeitpunkt hat es unversehens ein Kapitel Musikgeschichte geschrieben. An die fünfhundert Kompositionen von Komponistinnen und Komponisten aus drei Kontinenten hat das Ensemble uraufgeführt und so zum ersten Mal seine Notenschrift in Klang übersetzt. Die Gruppe, bestehend aus 24 Musikern, stellt die Weiterentwicklung seiner Kreationen sowie den Einfluss der zeitgenössischen Musik in den Mittelpunkt seiner künstlerischen Ausrichtung. Eine reiche Diskographie zeugt von dieser Pionierleistung. So wurden bisher etwas mehr als 70 CDs vom Ensemble aufgenommen, die sich durch eine unüberschaubare Anzahl von Preisen auszeichnen.


Site officiel de l'artiste Artist official website offizielle website des künstlers

Galerie de photos Pictures gallery Fotogalerie