Warning: Use of undefined constant ICL_LANGUAGE_CODE - assumed 'ICL_LANGUAGE_CODE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/clients/7de1993e6f00a07c472d27d33eef545f/web/wp-content/themes/festival/functions.php on line 280
class="page-template page-template-page-profil page-template-page-profil-php page page-id-15742 ICL_LANGUAGE_CODE">

Ida Kavafian

USA

Geige
Jurymitglied

Ida Kavafian wurde in Istanbul als Tochter armenischer Eltern geboren und studierte an der Juilliard-Musikhochschule bei Oscar Shumsky, bevor sie – dank der Serie Young Concert Artists – ihr Debüt feiern durfte.

 

Ida Kavafian ist eine vielseitige Künstlerin. Sowohl als Geigerin als auch als Bratschistin findet sie internationale Anerkennung. Auch darf sie in ihrem Leben auf eine vielfältige Karriere zurückblicken: Mitglied der Kammermusikgesellschaft des Lincoln Center, ehemalige Geigerin des Trios Beaux-Arts, Mitbegründerin von Bravo! Colorado Festival – dessen künstlerische Leitung sie zehn Jahre inne hatte –, Mitbegründerin der Kammermusik Ensembles Opus One und Tashi und eine bewunderte Rezitalistin – man könnte wahrhaftig sagen, dass sie Alles geschafft hat!

 

Erwähnenswert unter ihren zahlreichen Aktivitäten ist ihre stetige Unterstützung des zeitgenössischen Schaffens. So hat Ida Kavafian eine Reihe neuer Werke kreiert, darunter Konzerte von Toru Takemitus und Michael Daugherty. Aber ihre Interessen machen nicht an den Grenzen der klassischen Welt halt, denn sie hat auch an mehreren Aufnahmen und/oder Tourneen mit den bekannten Jazzkünstlern Chick Corea und Wynton Marsalis sowie mit dem schwer klassifizierbaren Mark O’Connor teilgenommen.

 

Ida Kavafian wurde mit dem angesehenen Avery Fisher Career Grant ausgezeichnet und unterrichtet seit 1998 am Curtis-Institut für Musik. Im Jahr 2013 wurde sie mit dem Preis der Lindback-Stiftung für herausragende Pädagogen ausgezeichnet. Sie unterrichtet auch an der Juilliard Musikhochschule und am Bard College Conservatory of Music.