29
08
17:00

Sergej Krylov

Kasse >>>>>>

Description Description Beschreibung

Fritz Kreisler war der grösste Violinist seiner Generation. Als Wunderkind las er bereits vor seinem 5. Geburtstag Musik und beendete sein Studium mit zwölf Jahren. Danach lief er, einhellig bewundert und einstimmig gefeiert, von Theater zu Theater, von Berlin nach Moskau, von Rom nach London… Betrachten wir von der Schwelle unseres Jahrhunderts aus sein Schicksal, so wirkt Kreisler wie eine Figur aus einer anderen Zeit: spirituell und melancholisch, ein williges Vehikel für eine bestimmte Idee von Europa – der nach 1933 auf den neuen Kontinent zog, um dort alt zu werden…

Um sich zu entspannen, um seine Finger zu trainieren, aber auch um die Galerie zu beeindrucken und das Salonpublikum zu verführen, komponierte Kreisler zeitlebens kleine Stücke, allesamt gekennzeichnet von Virtuosität, Eleganz und Fantasie. Mit anderen Worten ausgedrückt, sind es Konzentrate von Charme, Pastiches im Stil alter Komponisten (Präludium und Allegro im Stil von Pugnani), Hommagen an grosse Gestalten der Musiktradition (Rondino über ein Thema von Beethoven) und Variationen populärer Melodien (Londonderry Air, La Gitana) oder schlichte Manifestationen des Zeitgeistes (Liebesleid, Tambourin Chinois…). Diese Werke glänzen alle durch eine reizvolle Kunst der weltlichen Unterhaltung. Niemals langweilig, verführen, amüsieren, beeindrucken und unterhalten seine Werke – und berühren uns am Ende durch ihre tiefe Aufrichtigkeit.

Als Ergänzung zu dieser, nach Champagner schmeckenden Leichtigkeit, bieten uns Sergej Krylov und Beatrice Magnani Strawinskys Divertimento für Violine und Klavier. Es handelt sich um eine Adaption des Balletts Der Kuss der Fee von 1928, das auf frühen Themen von Tschaikowsky basiert. Eine wahre Verzauberung!

Programme Program Programm

"Divertimento" pour violon et piano  /  I. Stravinsky

Caprice viennois  /  F. Kreisler

La Précieuse  /  F. Kreisler

La Gitana  /  F. Kreisler

Londonderry Air  /  F. Kreisler

Tambourin chinois  /  F. Kreisler

Dancing Doll  /  F. Kreisler

Rondino sur un thème de Beethoven  /  F. Kreisler

Trois anciennes danses viennoises : Liebesfreud, Schön Rosmarin, Liebesleid  /  F. Kreisler

Prélude et Allegro "dans le style de Pugnani"  /  F. Kreisler

Artistes Artists Künstler

Lieu du concert Concert location Konzertort

Ferme-Asile
Promenade des Pêcheurs 10
1950 Sion
Schweiz

Chargement de la carte…