26
08
20:00

Sergei Krylov

Description Description Beschreibung

Charme

 

Fritz Kreisler war der grösste Geiger seiner Generation. Als Wunderkind las er vor seinem fünften Lebensjahr Musik und beendete sein Studium bereits mit zwölf Jahren. Nach dieser Ausbildung, die er in rasch, zuerst in Wien und danach in Paris hinter sich brachte, reiste er von Theater zu Theater, von Berlin nach Moskau, von Rom nach London. Überall wurde er einstimmig bewundert und rundweg gefeiert. Den berühmtesten Künstlern und Intellektuellen seiner Zeit nahestehend, ist Kreisler der Musiker der Superlative, der Widmungsträger zahlreicher Kreationen. Wenn wir an der Schwelle unseres Jahrhunderts sein Schicksal betrachten, so ähnelt er einer Gestalt von Stefan Zweig, einem Mann der Kunst und der Kultur, spirituell und melancholisch. Er ist der Träger einer bestimmten Idee von Europa – ein reines Produkt der Alten Welt, das nach 1933 auf dem Neuen Kontinent altern wird…

 

Zur Entspannung, für Fingerübungen oder um die Galerie und das Publikum der Lounges zu verführen, komponierte Kreisler sein ganzes Leben lang kleine Werke, geprägt von Virtuosität, Eleganz und Fantasie. Mit anderen Worten ausgedrückt: Konzentrate von Charme: Pastiche im Stil antiker Komponisten (Präludium und Allegro im Stile von Pugnani), Hommagen an bekannte Figuren der musikalischen Tradition (Rondino über ein Thema von Beethoven), Variationen populärer Melodien (Londonderry Air, la Gitana) oder einfache Kundgebungen des Zeitgeistes (Liebesleid, Tambourin Chinois…). Alle diese Werke glänzen mit einer entzückenden Kunst der weltlichen Konversation. Sie sind niemals langweilig, sie verführen, amüsieren, beeindrucken, unterhalten und sie bewegen uns letztendlich durch ihre tiefe Aufrichtigkeit. Sergej Krylow lädt uns ein, in die Intimität dieses signifikanten Geigers einzutauchen. Willkommen!

 

Sergei Krylov, Geige, Beatrice Magnani, Klavier
Musikwerke von F. Kreisler.

Artistes Artists Künstler

Lieu du concert Concert location Konzertort

Théâtre de Valère
rue du Vieux Collège 22
1950 Sion
Schweiz

Loading Map....